21. Dezember 2017

Neuer Weg im Zweiniger Grund

Wer über die Weihnachtsfeiertage oder dem Jahreswechsel einen angenehmen Spaziergang in der Natur unternehmen möchte, dem sei der wildromantische Zweiniger Grund südlich des Döbelner Ortsteils Hermsdorf empfohlen.

Die Instandsetzung des Hauptweges entlang des Kaiserbaches wurde kurz vor Weihnachten beendet. Die Bauabnahme erfolgte am 21. Dezember 2017.

Bei Starkniederschlägen im Jahr 2013 war der Weg stark beschädigt worden. Brücken, Uferböschungen und Wege wurden ausgespült. Im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung wurde die Maßnahme als Gemeinschaftsprojekt von Roßwein und Döbeln umgesetzt. Der Kaiserbach bildet die Grenze zwischen den beiden Städten, der Talweg im Zweiniger Grund wechselt mehrfach die Uferseite und damit die Gemeindezugehörigkeit.

Stück für Stück wurden seit Mai 2017 die Brücken instandgesetzt, die Böschungen befestigt und die Wege hergerichtet. In den letzten Wochen wurden im unteren Teil des Tales die Wege mit einer sandgeschlämmten Schotterdecke versehen.

Zwei ansteigende Wege, die den Zweiniger Grund mit dem Döbelner Ortsteil Hermsdorf verbinden, lässt die Stadtverwaltung Döbeln im Jahr 2018 in Ordnung bringen. Auch diese Wege erhalten eine sandgeschlämmte Schotterdecke. Zur Ableitung des mitunter stark anfallenden Oberflächenwassers werden gepflasterte Querrinnen eingebaut. 

Die Instandsetzung der Wege im Zweiniger Grund ist eine der letzten von insgesamt 88 Maßnahmen der Hochwasserschadensbeseitigung von 2013 in Döbeln. Nach dem Flutereignis galt es natürlich zuerst wichtige Infrastruktur, wie Straßen und Gebäude instand zu setzen. Die Stadt Döbeln erhält den überwiegenden Teil der benötigten Finanzmittel vom Freistaat Sachsen, muss aber immer jeweils in Vorkasse gehen. 

Zu erreichen ist der Zweiniger Grund über Mahlitzsch, Hermsdorf oder Naußlitz. Aus Richtung Naußlitz steht auch ein Wanderparkplatz zur Verfügung. Für eine Einkehr bieten sich der Waldgasthof „Margarethenmühle“ oder die Mahlitzscher Gaststätte „Am Kaiserbach“ an.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok