15. August 2018

ELER LEADER zusammen1Stadt erweitert Straßenbeleuchtung in Mannsdorf

Im Döbelner Ortsteil Mannsdorf werden im Herbst 2018 fünf neue Straßenlampen errichtet.

Gegenwärtig laufen die Ausschreibungen für das Projekt.

Im September sollen dann im Auftrag der Stadt Döbeln im Bereich Alte Gutsstraße die neuen Leuchten installiert werden, die mit Natriumhochdrucklampen bestückt werden.

Bisher gab es an dem betreffenden Abschnitt keine Beleuchtung.

Mannsdorf ist eine attraktive Wohngegend mit zahlreichen Eigenheimen. Ein Wohnhaus und eine Gewerbeimmobilie werden derzeit errichtet. Weitere Eigenheime sind geplant. Sie alle werden von der neuen Straßenbeleuchtung profitieren. 

Gefördert wird die Maßnahme nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien in Höhe von 16.700 Euro.

Die Gesamtkosten betragen 22.300 Euro, die verbleibende Summe von 5.600 Euro trägt die Stadt Döbeln.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok