17. Dezember 2018

Stadt unterstützt Reitverein

Die Stadt Döbeln unterstützt Instandsetzungs- und Erneuerungsarbeiten am Reitplatz in Lüttewitz mit 12.500 Euro. Dies beschloss der Stadtrat am 13. Dezember 2018.

Der Reitverein Lüttewitz betreibt den Reitplatz als vereinseigene Anlage und plant verschiedene Arbeiten. Dazu gehören die Instandsetzungen des Richterturmes und des Gerätegebäudes sowie Wegebaumaßnahmen zur Bewirtschaftung der Sportanlage. Die Sanierungsmaßnahmen dienen der weiteren Betreibung des Areals und sind zur Durchführung des jährlich stattfindenden Lüttewitzer Reitturniers und der Aufrechterhaltung des Trainingsbetriebs des Vereins dringend notwendig.

Zum Lüttewitzer Reitturnier starten Teilnehmer aus ganz Deutschland, insgesamt werden etwa 900 Ritte absolviert.

Der Antrag des Vereins wurde im Ausschuss für Kultur, Sport und Städtepartnerschaften besprochen und bei einem Vororttermin mit Vereinsvertretern diskutiert.

Der Reitverein Lüttewitz plant mit einer Gesamtinvestitionssumme von 62.500 Euro.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok