24. März 2017

Brücke SchillerstraßeBeschlusspaket für Brückenbau geschnürt

Ein ganzes Paket von wichtigen Beschlüssen zum Bau der Brücke Schillerstraße hat der Döbelner Stadtrat am 23. März 2017 gefasst.

Mit der Bestätigung des Bauwerksentwurfs sowie der aktualisierten Kostenberechnung kann nun die Stadt beim Freistaat Sachsen Fördermittel zum Bau der Brücke beantragen kann. Baurecht liegt bereits vor.

09. März 2017

Brücke Schillerstraße wird konkreter

Der Döbelner Hauptausschuss bestätigte am 09. März 2017 den Bauwerksentwurf sowie die aktualisierte Kostenberechnung für die geplante Brücke Schillerstraße. Beides sind die Grundlagen, damit die Stadt Döbeln beim Freistaat Sachsen Fördermittel zum Bau der Brücke beantragen kann. Zuvor muss nun noch der Stadtrat am 23. März 2017 den Unterlagen zustimmen.

21. Februar 2017

2017 02 21 südl Muldearm leichtes HW 4Tauwetter- neues Döbelner Verteilerwehr arbeitet verlässlich

Sicher und zuverlässig hat das neue Schloßbergwehr in Döbeln auf den erhöhten Pegelstand, der durch das Tauwetter der vergangenen Tage entstanden ist, reagiert. Vollautomatisch öffnete sich am Montagnachmittag das Klappenwehr und leitete einen Teil des ankommenden Wassers der Freiberger Mulde in den südlichen Muldearm.

14. November 2016

2016 11 14 Breitband Inbetriebnahme 1Döbeln wechselt auf die Überholspur der Datenautobahn

Am 14. November 2016 war es soweit: Döbelns Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer, Hendrik König - Regiomanager der Telekom und Dennis Preußer von Yellowcom drückten den großen, roten Knopf. Damit wurde das schnelle Internet in Döbeln symbolisch in Betrieb genommen.

Davon profitieren seit dem 14. November 3.300 Haushalte in Döbeln und Umgebung, weitere 9.800 Haushalte werden in der zweiten Ausbaustufe ab dem 05. Dezember 2016 zugeschalten.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok