06. Februar 2020

Mitglieder für Seniorenbeirat bestellt

Der Seniorenbeirat als beratendes Gremium des Döbelner Stadtrates ist jetzt arbeitsfähig und kann seine Tätigkeit aufnehmen.

Im Stadtrat am 06. Februar wurde festgelegt, welche Personen künftig in dem Beirat mitarbeiten werden.

Die Hauptsatzung der Stadt Döbeln sieht vor, dass dies vier Mitglieder des Stadtrates und vier sachkundige Einwohner sein sollen.

Der Stadtrat verständigte sich darauf, die Stadträte Lothar Schmidt, Dieter Hundrieser, Hermann Mehner und Holger Pietzsch sowie die sachkundigen Einwohner Gabriele Dettmer, Martin Friebel, Barbara Schwabe und Henry Knepper in den Beirat zu bestellen.

Der Beirat soll sich mit den Belangen der älteren Generation beschäftigen, ihre Probleme aufgreifen und an Rat sowie Verwaltung herantragen.

Oberbürgermeister Sven Liebhauser unterstrich: „Der Seniorenbeirat ist ein wichtiges Gremium, das den Stadtrat bei allen entsprechenden Entscheidungen unterstützen kann.“

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok