26. November 2020

2020 11 26 Fronstraße Freifläche 3Vielfältige Begrünung in der Innenstadt

Herbstzeit ist Pflanzzeit. Das gilt besonders für Gehölze. In Döbeln werden derzeit wieder an verschiedenen Stellen Bäume und Sträucher in die Erde gebracht.

Im Sommer dieses Jahres wurde der Parkplatz an der Kauflandkreuzung ausgebaut.
23 Stellplätze wurden hergerichtet.
Anfang dieser Woche erfolgte die Begrünung. Eingerahmt wird der Parkplatz nun durch vier Stadtbirnen und verschiedene kleinere Gehölze. Die Stadtbirnen sind schon recht ordentliche Bäume. Ihr Wuchs ist säulenförmig. Ihnen werden eine schöne Blüte im Frühjahr und eine interessante Herbstfärbung nachgesagt. Die kleinen Früchte werden eher selten ausgebildet.

Gepflanzt wurde auch an der Zwingerstraße. Damit wird dort die Gestaltung zwischen Fronstraße und Zwingerstraße abgeschlossen. Bis zum Juli wurde der Bereich, der vom Tümmlersteg bei Kaufland in die Innenstadt führt, einladend und attraktiv gestaltet. Nun pflanzte die Stadt noch sechs Ahornbäume, drei schmale Traubenkirschen und einen Eisenholzbaum.
Oberbürgermeister Sven Liebhauser war kurz vom Rathaus herübergekommen, um sich über die Arbeiten zu informieren: „Im Spätwinter mussten wir hier leider zwei geschädigte Gehölze entfernen. Jetzt pflanzen wir hier zehn neue Bäume. Das freut mich, das ist mir persönlich auch wichtig. Wir sind immer bestrebt, neues Grün in die Stadt hineinzubekommen.“

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok