18. März 2021

Stadt Döbeln bietet kostenlose Coronaschnelltests an

Ab Freitag, dem 19. März 2021 werden im Döbelner Ratskeller (Obermarkt 1) kostenlose Coronaschnelltests durchgeführt.

Die dafür notwendige Genehmigung des Landratsamtes erhielt die Stadt Döbeln am 17. März. Am 18. März wurden die letzten Abstimmungen vorgenommen und Vorbereitungen getroffen.

Künftig können sich in dem städtischen Testzentrum Bürgerinnen und Bürger montags von 12 bis 17 Uhr, mittwochs von 9 bis 14 Uhr, freitags von 9 bis 14 Uhr einmal wöchentlich kostenlos testen lassen.

Das Testpersonal wird durch die Stadt Döbeln gestellt.

Es ist notwendig, dass die zu Testenden ihre Krankenversicherungskarten vorlegen, um somit das gesamte Verfahren zügig abzuwickeln.

Oberbürgermeister Sven Liebhauser: „Es ist wichtig, dass wir den Bürgern dieses Angebot unterbreiten können. Die Nachfrage wird besonders am Anfang sicher hoch sein. In den nächsten Tagen werden wir beobachten, wie das Angebot angenommen wird. Falls es notwendig wird, können wir in den Abläufen noch einmal nachsteuern.“ 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok