29. Oktober 2021

Karls in Döbeln stößt auf großes Interesse

2021 10 29 Karls Manufakturenmarkt 59Bereits deutlich vor der für 9 Uhr angekündigten Eröffnung von Karls Manufakturenmarkt in Döbeln schauten die ersten Interessierten zur bereits geöffneten Ladentür herein. Nach einer kurzen offiziellen Zeremonie eröffnete Unternehmer Robert Dahl das erste Ladengeschäft seines Unternehmens in Sachsen.

Künftig kann man in dem Geschäft am Obermarkt 5, gegenüber dem Rathaus viele der leckeren Dinge kaufen, die in den Manufakturen von Karls hergestellt werden. Darunter unter anderem Marmeladen, Bonbons, Kaffee und viele andere Artikel.

Robert Dahl: „Ich freue mich, dass wir gerade hier in einem sehr traditionsreichen Döbelner Geschäftshaus eröffnen können. Die Idee dafür stammt von Oberbürgermeister Liebhauser. Wir haben sie gern aufgegriffen.“

Oberbürgermeister Sven Liebhauser gratulierte zur Geschäftseröffnung: „Karls Manufakturen-Markt im Herzen Döbelns ist ein ganz klarer Gewinn und Frequenzbringer für unsere Stadt. Diejenigen, die zu Karls gehen, werden bei einem Bummel durch die Stadt sicher auch auf das eine oder andere interessante Angebot in den anderen Geschäften aufmerksam. Karls zeigt Flagge in Döbeln. Das Unternehmen macht deutlich, dass es die Döbelner mitnehmen will bei seinem Projekt.“
Er verwies auch auf die spannende Entwicklung: „Vor einem Jahr und 12 Tagen hat der Döbelner Stadtrat den Weg freigemacht für Planungen für „Karls Erlebnisdorf“ in Döbeln. Einen Tag später haben wir beim Notar den Kaufvertrag unterschrieben.
Heute findet die erste Eröffnung statt. Das ist ein beachtliches Tempo.“

Die Vorbereitungen zur Errichtung von Karls Erlebnisdorf an der A14 unmittelbar an der Autobahnabfahrt Döbeln-Nord sind in vollem Gange. Dazu erläuterte Robert Dahl: „Gegenwärtig laufen die archäologischen Grabungen. Aber auch planungstechnisch gibt es viel abzustimmen. Dazu gehören beispielsweise die verkehrliche Erschließung oder naturschutzrechtliche Belange. Jede Woche gibt es Videokonferenzen zu den aktuellen Themen.“ Er bestätigte auch noch einmal den Zeitplan: „Zu Ostern 2023 wollen wir eröffnen.“

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok