03. April 2020

Informationen zur Einziehung der Kitabeiträge der städtischen Einrichtungen in Döbeln

Für den Zeitraum der coronabedingten Schließung von städtischen Döbelner Kitas und Horten werden keine Elternbeiträge erhoben. Das gilt auch für Kinder, für die eine Notbetreuung in Anspruch genommen wurde.

Mit einem Kabinettsbeschluss hat die Sächsische Staatsregierung am 20. März 2020 festgelegt, dass der Freistaat die Kitabetreuungskosten der Eltern übernehmen wird.

Wie sieht nun das konkrete Prozedere für städtische Kitas in Döbeln aus?

31. März 2020

Wieder Frischemarkt in Döbeln

Auf dem Döbelner Niedermarkt und in der Breite Straße findet am Mittwoch, dem 01. April 2020 wieder ein Frischemarkt statt.

31. März 2020

Döbeln Rathausturm 1 Henry KunzeDöbelner Rathaus bleibt weiterhin geschlossen

Das Döbelner Rathaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Damit soll die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus
(SARS-CoV-2) eingeschränkt werden. Die Maßnahme dient der Unterbindung von Infektionsketten sowie dem Schutz der Beschäftigten und Bürger.

Die Stadtverwaltung ist voll arbeitsfähig. Die Beschäftigten sind schriftlich, telefonisch oder per Mail erreichbar.

31. März 2020

Soforthilfe kann beantragt werden

Ab Montag, 30. März 2020 können sächsische Unternehmen die Soforthilfe des Bundes beantragen. Dies gilt für kleine Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, Soloselbständige und Angehörige der Freien Berufe, die durch die Corona-Krise in Schwierigkeiten geraten sind.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok