Ehrungen

Döbelner Ehrenbürgerschaften

Den Unterlagen des Stadtarchivs ist zu entnehmen, dass seit 1833 Ehrenbürgerschaften der Stadt Döbeln an verdienstvolle Bürger verliehen wurden.

Justitiar und Advokat Johann Friedrich Wappenhensch
* 12.03.1787 in Zerbst  |  † 19.06.1869 in Döbeln

verliehen am 04.04.1833

 

Superintendent Pfarrer Friedrich Wilhelm Treibmann
* 09.07.1801  |  † 01.08.1840

verliehen am 1. Adventssonntag 1835

     

Archidiakonus Magister Gottdank Friedrich Dähne
* 1761  |  † 26.07.1854

verliehen am 15.11.1840

 

Bürgermeister, Kaufmann und Bankier
Carl Ludwig Schwabe

verliehen am 03.03.1858

     

Reichstags- und Landtagsabgeordneter
Rittergutsbesitzer Friedrich Wilhelm Oehmichen
aus Choren
* 03.11.1807  |  † 04.07.1884

verliehen im Oktober 1874

 

Fleischermeister und Stadtverordnetenvorsteher
Johann Gottlieb Böttger
* 02.04.1811  |  † 07.07.1884

verliehen am 30.01.1876

     

 Kaufmann und Stadtrat August Julius Clemen
* 22.10.1827  |  † 28.05.1902

verliehen am 02.03.1885

 

Buchhändler und Stadtverordnetenvorsteher
Carl Gottlob Schmidt
* 14.08.1829 in Waldheim  |  † 28.04.1893

verliehen am 02.01.1888

     

Fürst Otto von Bismarck
* 01.04.1815  |  † 30.07.1898

verliehen am 01.04.1895

 

Fotograf und Stadtverordnetenvorsteher Otto Johnsen
* 25.01.1841  |  † 26.01.1913

verliehen am 01.01.1899

     

Bürgermeister Ernst Heinrich Thiele
* 10.06.1831 in Freiberg  |  † 12.01.1903 in Dresden

verliehen am 05.05.1902

 

Rentier und Stadtverordneter Heinrich Otto Wilsdorf
* 14.06.1842  |  † 03.08.1911

verliehen am 02.01.1903

     

Zigarrenfabrikant und Stadtrat Carl Friedrich Lorenz
* 19.06.1841 in Weißenfels  |  † 11.06.1914

verliehen am 11.06.1906

 

Stadtrat Theodor Ehrlich
* 25.10.1847  |  † 16.07.1924

verliehen am 31.12.1910

     

Kommerzienrat Franz Richter (urkundlich nicht belegt)
* 23.03.1849  |  † 04.02.1924

verliehen am 02.06.1911

 

Fabrikbesitzer und Stadtverordnetenvorsteher
Carl August Clemen
* 19.08.1857 in Döbeln  |  † 10.10.1947 in Döbeln

verliehen am 01.01.1919

     

Stadtrat und Fabrikbesitzer Karl Richard Voigt
* 22.12.1859 in Höckendorf  |  † 08.04.1933

verliehen am 01.01.1919

 

Kaufmann und Stadtrat August Oskar Wilsdorf
* 20.09.1850  |  † 01.09.1930

verliehen 1927

     

Reichspräsident und Generalfeldmarschall
Paul von Beneckendorf und von Hindenburg
* 02.10.1847  |  † 02.08.1934

verliehen am 12.03.1933

 

Königl. Sächs. Kommerzienrat Robert Tümmler
* 01.08.1856  |  † 20.04.1917

Ehrenbürger lt. Adressbuch von 1939

     

Facharzt für Chirurgie Dr. med. Christian Beßler
* 03.05.1873 in Voigtsberg  |  † 10.10.1960 in Döbeln

verliehen am 12.11.1958

 

Paul Dienhold
* 11.01.1902  |  † 13.07.1982

verliehen am 16.10.1974

     

Johannes Vogelsang
* 11.12.1892  |  † 10.01.1987

verliehen am 25.06.1981
(anlässlich der 1000-Jahrfeier)

 

Fritz Schaarschmidt
* 28.10.1900  |  † 01.05.1985

verliehen am 25.06.1981
(anlässlich der 1000-Jahrfeier)

     

Otto Simon
* 18.12.1906  |  † 02.07.1991

verliehen am 23.06.1988

 

Pfarrer Reiner Landgraf
* 26.05.1940  |  † 24.02.2011

verliehen am 22.04.1999

     

Sanitätsrat und unbesoldeter Stadtrat
Dr. Med. Paul Zieger
* 01.08.1851  |  † 22.01.1921

 

Obmann der Stadtverordneten Wilhelm Berthold
* 20.09.1811  |  † 26.03.1879

     

Bildhauer Otto Rost
* 16.06.1887 in Döbeln/Keuern  |  † 26.06.1970

 

Grafiker und Maler Bernhard Kretzschmar
* 29.12.1889  |  † 16.12.1979

     

Bürgermeister Theodor Kunzemann
* 23.07.1876  |  † 06.11.1944 in Leipzig

 

Kaufmann Johann Carl Gotthilf Schlegel
* 14.06.1827 in Döbeln  |  † 25.08.1910 in Döbeln

     

Bankier Adam Ebert
* 14.06.1848 in Frankfurt am Main  |  † 13.03.1905

 

Zigarrenfabrikant Georg Louis Sturm
* 05.11.1859  |  † 27.12.1945

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok