Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Informationen zu Schulen und Kitas

Weitere Informationen zu Schulen und Kitas finden Sie auch auf: www.coronavirus.sachsen.de


Formulare

 

Erstattung Kitabeiträge

Die Stadtverwaltung Döbeln ist gegenwärtig dabei, die Kitabeiträge für diejenigen Eltern zu erstatten, die keine Notbetreuung in den letzten Monaten in Anspruch genommen haben.

Für den Zeitraum der coronabedingten Schließung von städtischen Döbelner Kitas und Horten von Mitte März 2020 bis Mitte Mai 2020 wurden keine Elternbeiträge erhoben. Der Freistaat Sachsen übernahm die Kitabetreuungskosten der Eltern. Zuviel gezahlte Beiträge wurden zurückerstattet.

Analog soll auch für Dezember 2020 und die Monate Februar bis April 2021 verfahren werden. Für Januar und Mai 2021 wurden keine Beiträge abgebucht.

Vom Freistaat Sachsen gibt es aktuell noch keine Finanzierungsrichtlinie zur Erstattung der Kita-Gebühren während der Notbetreuung. Das hat das Verfahren bisher verzögert.

Die Stadt Döbeln arbeitet mit Hochdruck an einer ordnungsgemäßen, tagaktuellen Rückerstattung der Beiträge und bittet die Eltern noch um ein wenig Geduld.

Im Anschluss an die Erstattungen erfolgt dann die Berechnung für die Monate Januar und Mai 2021.

Sowohl für die Erstattungen als auch die Nachberechnungen erhalten die Eltern entsprechend Bescheide.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok