21. Dezember 2021

Döbelner Bürgergarten Foto Lutz Weidler kleinBürgergarten kann nun umgestaltet werden

Der Zuwendungsbescheid für das Projekt „Parkanlage Bürgergarten“ im Rahmen des Bundesprogrammes „Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel“ ist bei der Stadt Döbeln eingegangen. Für zuwendungsfähige Gesamt-ausgaben in Höhe von 2.981.000.00 EUR wird eine Förderung des Bundes als nicht rückzahlbare Zuwendung in Höhe von 2.682.900.00 EUR bewilligt (90 % Förderung).

13. Dezember 2021

2021 12 13 Tümmlersteg von Uwe Handtrack 1 kleinTümmlersteg mit neuem Belag

Der Robert-Tümmler-Steg in Döbeln ist ab Montagnachmittag wieder nutzbar. Zurzeit werden noch Restarbeiten durchgeführt, eine Sperrung ist dazu aber nicht mehr notwendig.

In den vergangenen zwei Wochen wurde der alte Holzbelag ausgetauscht. Er war verschlissen und stellte eine Unfallgefahr dar.

10. Dezember 2021

2021 12 02 Parkplatz Schillerstraße Körnerplatz22klein197 neue Stellplätze im Gründerzeitviertel

In den letzten Wochen entstand an der Ecke Gabelsberger Straße/Schillerstraße ein neuer Parkplatz mit 22 Stellplätzen. Der neue Parkplatz grenzt an einen seit 2014 bestehenden Parkplatz mit 36 Stellplätzen an.

In den vergangenen Jahren hat die Stadt kontinuierlich investiert und unmittelbar an der Muldeinsel im Gründerzeitviertel neue Parkplätze geschaffen, die von Anwohnern, Besuchern der Innenstadt oder Pendlern gern genutzt werden.

03. Dezember 20221

2021 12 02 OBM Präs SRH Jens Michel3 kleinRechnungshofpräsident besucht Döbeln

Zu einem ersten informellen Gespräch begrüßte Döbelns Oberbürgermeister Sven Liebhauser
(Foto li.) den Präsidenten des Sächsischen Rechnungshofes Jens Michel (Foto re.) am
02. Dezember 2021 in Döbeln. Zudem hatte der Präsident des Rechnungshofes das ehemalige Kasernenareal an der Döbelner Bahnhofstraße besucht. Dort entsteht gegenwärtig der künftige Sitz des Rechnungshofes.

02. Dezember 2021

2021 12 02 Parkplatz Gabelsbergerstraße Schillerstraße 7Neuer Parkplatz an der Gabelsberger Straße

In Kürze kann der neue Parkplatz an der Ecke Schillerstraße/Gabelsberger Straße genutzt werden. Seit Ende Oktober entstanden dort weitere 22 Stellplätze. In dieser Woche wurden die Fahrspuren asphaltiert. Zuvor waren die Parkbuchten mit Ökopflaster hergestellt worden. In den nächsten Tagen werden noch zwei Wege gepflastert. Der Weg vom Parkplatz zur Thielestraße war bisher unbefestigt, der Weg zur Schillerstraße wird neu angelegt. Auch eine Straßenlampe wird noch installiert. Abhängig von der Witterung sollen die Arbeiten Ende der kommenden Woche abgeschlossen werden.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok