09. September 2021

Verkehrseinschränkungen

Durch Baustellen und Veranstaltungen in Döbeln kann es zu Verkehrseinschränkungen kommen.
Wir wollen Ihnen mit dieser Übersicht helfen sich darauf einzustellen.

 

Kunzemannstraße ab Montag, 13. September 2021 gesperrt - auch Bahnhofstraße betroffen

Die Theodor-Kunzemann-Straße in Döbeln wird ab dem 13. September 2021 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Im Auftrag des Abwasserzweckverbandes Döbeln-Jahnatal werden in der Straße Mischwasserleitungen erneuert. Die Arbeiten erfolgen in mehreren Bauabschnitten. Sie beginnen im Kreuzungsbereich zur Bahnhofstraße, deshalb wird auch eine halbseitige Sperrung der Bahnhofstraße in diesem Abschnitt notwendig.

Kita und Grundschule sind während der Bauarbeiten über die Friedrichstraße und den ehemaligen Kasernenhof erreichbar.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Dezember 2021 dauern.

Umleitungen werden ausgeschildert.


Sperrungen in Keuern

Im Döbelner Ortsteil Keuern muss derzeit mit größeren Verkehrseinschränkungen gerechnet werden. Der Grund dafür sind Kanalbauarbeiten, die dort gegenwärtig laufen. 

In einer Gemeinschaftsmaßnahme von Abwasserzweckverband Döbeln-Jahnatal (AZV), Döbeln-Oschatzer Wasserwirtschaft (DOWW) und Stadt Döbeln werden in der Blücherstraße und angrenzenden Straßenzügen Mischwasserleitungen und Trinkwasserleitungen erneuert sowie die Straße grundhaft ausgebaut.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Juni 2022 dauern.

 

 zurück zum Seitenanfang

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok