27. Januar 2023

2023 01 27 Kranzniederlegung Wettinplatz Foto MF 12 k bearbeitet kleinGegen das Vergessen – Döbeln gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

Oberbürgermeister Sven Liebhauser hat am heutigen Freitag, 27. Januar 2023, zum gemeinsamen Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus auf den Döbelner Wettinplatz eingeladen. Am dortigen Denkmal für die Antifaschistischen Widerstandskämpfer 1933 bis 1945 versammelten sich neben den Vertretern der Stadtverwaltung, Landrat Dirk Neubauer, Fraktionsvorsitzende und Mitglieder des Döbelner Stadtrates, der Schulleiter und Schüler des Döbelner Lessing-Gymnasiums sowie Vertreter des Vereins Treibhaus e.V., um in stillem Gedenken sowie mit einer Kranzniederlegung an jenes dunkle Kapitel deutscher Geschichte zu erinnern.

26. Januar 2023

Titelseite Ausgabe 1 Januar 2023 kleinDer etwas andere Blick auf Döbeln

Der Kreisverkehr an der Mastener Straße ist das Titelmotiv der neuen Ausgabe der DOBLINA - und ein echter Hingucker. Denn aus dieser Perspektive ist Döbeln nur selten zu sehen.

Aber es lohnt sich auch der Blick ins Heft. Das sind die Themen der Januar-Ausgabe:

  • Nachgefragt: Hans-Joachim Egerer, Döbelnes Oberbürgermeister a. D., verrät DOBLINA, warum er jetzt Bogenschütze ist.  
  • Unterstützt: Wie Rathauschef Sven Liebhauser zwischen Wirtschaft und Freistaat vermittelt.
  • Zurückgeblickt: So turbulent war 2022 für die Ortswehr Döbeln.  
  • Angeregt: Die Stadt plant auf Wunsch der Bürger einen neuen Gehweg an der Oschatzer Straße.

23. Januar 2023

Oschatzer Straße - halbseitige Sperrung

Ab sofort muss in Döbeln die Oschatzer Straße in einem Abschnitt im unteren Teil halbseitig gesperrt werden. Der betreffende Abschnitt befindet sich wenige Meter oberhalb der Einmündung zur Dresdner Straße.

Bei einer turnusmäßigen Überprüfung stellten Fachleute der Stadtverwaltung sowie ein externer Statiker fest, dass Teile der beiden Gebäude Oschatzer Straße 4 und 5 auf die Straße zu stürzen drohen.

20. Januar 2023

road block 3811508 640Straßensperrung Riesaer Straße

Ab 23.01.2023 wird die Riesaer Straße in Döbeln zwischen der Albert-Schweitzer-Straße und der Straße der Jugend voll gesperrt. Die Sperrung ist auf Grund von Bauarbeiten, die in dem Bereich derzeit laufen notwendig.

Beantragt ist die Sperrung bis zum 17.02.2023.

Eine Umleitung erfolgt über die Albert-Schweitzer-Straße und die Oschatzer Straße.

10. Januar 2023

2023 01 10 Sternsinger Rathaus 32 überarbeitet neu kleinOberbürgermeister empfängt Sternsinger im Döbelner Rathaus

Die Sternsinger der katholischen Pfarrei St. Johannes haben am Dienstag, 10.01.2023, Döbelns Oberbürgermeister Sven Liebhauser im Rathaus besucht und ihren Segensspruch erneuert.
Über der Tür zum Büro des Stadtoberhauptes ist nun der Schriftzug "23*C+M+B+23" (Christus Mansionem Benedicat - Christus segne dieses Haus) zu lesen. Begleitet wurden die vier Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren von Pfarrer Steffen Börner. Oberbürgermeister Sven Liebhauser freute sich über die Wiederaufnahme der bewährten Tradition, die 2021 und 2022 coronabedingt ausgefallen war. 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok