16. April 2021

Plakat TestzentrumStädtisches Testzentrum erweitert Kapazität

Die Öffnungszeiten des städtischen Testzentrums im Döbelner Ratskeller (Obermarkt 1) werden ab der kommenden Woche deutlich erweitert. Die Stadt Döbeln reagiert damit auf die anhaltend starke Nachfrage.

Die Bürgerinnen und Bürger haben nun zusätzlich dienstags und donnerstags die Möglichkeit, sich per PoC-Antigen-Schnelltest auf SARS-Cov-2 testen zu lassen. Das Ergebnis liegt, je nach "Andrang", binnen 15 - 25 Minuten vor. An den drei anderen Tagen bleiben die Zeiten unverändert.

Ab 19. April gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag 12.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 11.00 Uhr und 12.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 11.00 Uhr und 12.00 - 16.00 Uhr
Freitag 09.00 - 14.00 Uhr

15. April 2021

Döbeln Info Foto Lutz WeidlerClick & Meet in der Döbeln-Information

Click & Meet ist auch in der Döbeln-Information möglich.
Von Montag bis Freitag kann von 9 bis 12 Uhr und 13 bis
17 Uhr der gesamte Service der Info genutzt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass man vorher einen Termin vereinbart (Tel.: 03431 579-160 /
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und beim Besuch einen tagesaktuellen negativen Coronatest vorweisen kann.

15. April 2021

Titelseite Doblina Ausgabe 3 2021Döbeln macht Dampf - mit Asphalt und Zigarren. Beides sind Themen im neuen Rathausjournal DOBLINA.

Die Bauarbeiten an der neuen Muldenquerung nähern sich dem Ende. Auf der Fahrbahn ist die letzte Asphaltschicht aufgezogen worden. Rund 180 Grad heiß war die Mischung und hat damit ordentlich gedampft. Ähnlich wie die Zigarren, die einst in Döbeln hergestellt worden sind.
Zum 1.000-jährigen Jubiläum der Stadt im Jahr 1981 gab es sogar ein ganz besonderes Produkt. Die neue DOBLINA widmet sich dem Aufgang und Ende der hiesigen Zigarrenproduktion.

07. April 2021

Walduferviertel 2 Drohne Lutz WeidlerWalduferviertel: Im Mai beginnen Tiefbauarbeiten

Im Mai dieses Jahres sollen die Erschließungsarbeiten für das künftige Döbelner Wohngebiet Walduferviertel starten. Voraussichtlich Ende 2021 wird dann auf dem Gelände zwischen Max-Planck-Straße und Eichbergstraße mit dem Bau der ersten Häuser begonnen. Insgesamt sind auf der 15 Hektar großen Fläche 50 bis 60 Eigenheime und vier Mehrfamilienhäuser
mit 28 Wohnungen geplant.

6. April 2021

Hausärzte beginnen mit Corona-Schutzimpfungen

Auch in Döbelner Hausarztpraxen wird voraussichtlich am Donnerstag, dem
08. April 2021 mit Impfungen gegen das Coronavirus begonnen. 
Die Terminvereinbarungen erfolgen über die jeweiligen Hausärzte.

Die vorgegebene Impfreihenfolge entsprechend der Priorisierungsgruppen ist dabei einzuhalten.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok