14. März 2022

Bild von DoroT Schenk auf PixabayDRK impft ab 18. März in Döbeln-Nord

Die mobilen Impfteams des DRK Döbeln-Hainichen nehmen noch bis 17. März 2022 Coronaschutz-impfungen im Döbelner Volkshaus, Burgstraße 4 vor. Ab 18. März 2022 werden bis auf Weiteres Impfungen durch das DRK in Räumlichkeiten in der Vyskover Straße 4 in Döbeln-Nord vorgenommen. Nach Aussage des DRK Döbeln-Hainichen wird die Impfstelle jeweils montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr besetzt sein.

07. März 2022

Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay Koordinierte Hilfe für Ukraine

Liebe Döbelnerinnen und Döbelner, 

die Stadt Döbeln hat sich klar zum Ukrainekrieg positioniert und ihre Verbundenheit mit der ukrainischen Bevölkerung zum Ausdruck gebracht. Seit dem 03. März weht vor dem Döbelner Rathaus die ukrainische Flagge.

Es ist unerträglich, mitansehen zu müssen, wie russische Streitkräfte ukrainische Städte angreifen. Den Angriff auf das unabhängige Land verurteilen wir auf das Schärfste und fordern die sofortige Einstellung aller Kampfhandlungen sowie den Abzug der russischen Streitkräfte vom ukrainischen Territorium. Wir stehen solidarisch an der Seite der ukrainischen Bevölkerung und sind bereit, die notwendige Hilfe zu leisten, um Leid der betroffenen Menschen zu lindern.

04. März 2022

2022 03 03 Hissung ukrain Flagge am Rathaus 13 kleinDöbelner stehen an der Seite der Ukraine

Die Stadt Döbeln hat sich am Donnerstag klar zum Ukrainekrieg positioniert und ihre Verbundenheit mit der ukrainischen Bevölkerung zum Ausdruck gebracht. Unmittelbar zu Beginn ihrer Sitzung versammelten sich die Mitglieder des Hauptausschusses der Stadt Döbeln gemeinsam mit Oberbürgermeister Sven Liebhauser vor dem Döbelner Rathaus und hissten die ukrainische Flagge.

03. März 2022

2022 03 03 Hilfsaktion Ukraine Familie Wolters 6 bearbeitet kleinUnterstützung für Ukraine -
Dank an Familie Wolters

Die Stadt Döbeln ist solidarisch mit der ukrainischen Bevölkerung und stellt aus Beständen der Freiwilligen Feuerwehr dringend benötigte Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung. 
Am Donnerstagmorgen übergaben Oberbürger-meister Sven Liebhauser, Ordnungsamtsleiter Jürgen Müller und Gemeindewehrleiter Steffen Janasek Feuerlöscher, Verbandskästen, Stiefel, Bekleidung und andere Ausrüstungsgegenstände in Kleinmockritz an die Familie Wolters.

02. März 2022

Bibliothek 7 klein Foto Lutz WeidlerStadtbibliothek mit neuer Technik

Ab sofort läuft in der Döbelner Stadtbibliothek am Lutherplatz das neue elektronische Verbuchungs- und Mediensicherungssystem. Oberbürgermeister Sven Liebhauser nahm es am 01. März gemeinsam mit Bibliotheksleiterin Kerstin Kleine in Betrieb.
Er dankte allen, die dazu beigetragen, die neue Technik einzurichten. Nun können die Leser ihre Bücher selbst aus- und einbuchen, ähnlich wie das in Supermärkten oder Drogerieketten möglich ist. Sie können aber auch weiterhin den Service am Schalter nutzen.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok