15. April 2020

Novellierung des Sächsischen Straßengesetzes (SächsStrG)
Öffentliche Bekanntmachung über die Neufassung von § 54 des Sächsischen Straßengesetzes

Das Gesetz zur Änderung des Sächsischen Straßengesetzes vom 20.08.2019 (SächsGVBl. 2019 S. 762 sowie 2020 S. 29) ist am 13.12.2019 in Kraft getreten.

Speziell die im Folgenden beschriebene Neuregelung des § 54 „Bestandsverzeichnisse“ ist dabei besonders zu beachten.

13. April 2020

traffic sign 6616 640Verkehrseinschränkungen in Döbeln

Mit Verkehrseinschränkungen muss ab dem 14. April 2020 im Bereich der Straßen Am Roten Kreuz und Walter-Eckhard-Straße in Döbeln gerechnet werden. Dort werden Arbeiten an den Gasleitungen insbesondere Hausanschlüssen durchgeführt.

09. April 2020

Liebe Döbelnerinnen und Döbelner,

trotz - oder gerade wegen der gegenwärtigen Situation möchte ich Ihnen ein frohes Osterfest wünschen, auch, wenn diesmal Vieles anders ist.

Ich weiß, wie viele Großeltern es schmerzt, dass sie ihre Enkel nicht sehen können. Wir alle vermissen, dass sich die Familie, wie gewohnt, versammeln kann.

Die verfügten Beschränkungen sollen die Ausbreitung des Virus erschweren.

07. April 2020

2020 04 07 Übergabe Schutzmasken Verein Vietnamesen in Döbeln 1Schutzmasken bei Kaufland verteilt

Mitglieder des Vereins "Vietnamesen in Döbeln", die im ganzen Altkreis und darüber hinaus leben, hatten in den vergangenen Tagen etwa 800 Schutzmasken genäht und stellen diese nun kostenlos den Döbelnern zur Verfügung.

Gemeinsam mit Vertretern des Vereins verteilte Döbelns Oberbürgermeister Sven Liebhauser am 07. April 2020 im Döbelner Kaufland-Markt die Schutzmasken an Kunden.

03. April 2020

Informationen zur Einziehung der Kitabeiträge der städtischen Einrichtungen in Döbeln

Für den Zeitraum der coronabedingten Schließung von städtischen Döbelner Kitas und Horten werden keine Elternbeiträge erhoben. Das gilt auch für Kinder, für die eine Notbetreuung in Anspruch genommen wurde.

Mit einem Kabinettsbeschluss hat die Sächsische Staatsregierung am 20. März 2020 festgelegt, dass der Freistaat die Kitabetreuungskosten der Eltern übernehmen wird.

Wie sieht nun das konkrete Prozedere für städtische Kitas in Döbeln aus?

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok