23. Mai 2022

28. Döbelner Tanzfest klein29. Döbelner Tanzfest 2022

Nach 2 Jahren coronabedingter Pause heißt es endlich wieder „Döbeln tanzt!“. Am Sonnabend, dem 19. November 2022 findet das 29. Döbelner Tanzfest in der Stadtsporthalle am Lessing-Gymnasium statt.

Alle interessierten Tanzvereine/-gruppen, die ihren Sitz in Sachsen (vorzugsweise im Landkreis Mittelsachsen) haben, können sich bis spätestens 30. Juni 2022 bei der Stadtverwaltung Döbeln, Sachgebiet Kultur, Obermarkt 1,
04720 Döbeln schriftlich bewerben.

17. Mai 2022

Puppenstuben für die KlostergärtenBlühendes Döbeln

Eine Blühwiese soll in den nächsten Wochen auf den Döbelner Klosterwiesen entstehen.

Im Frühjahr hat die Stadtverwaltung dafür die Voraussetzungen geschaffen. Entlang des Mulderadweges, zwischen Spielplatz und Festplatz, wurde eine etwa 1.000 Quadratmeter große Fläche vorbereitet. Die Aussaatfläche musste frei von Unkräutern und Rasenresten sein. Deshalb wurde sie zuerst sehr kurz gemäht, anschließend mit einer Kreiselegge sowie einer Fräse bearbeitet und die verbliebenen Graswurzeln entfernt. Nachdem sich der Boden ausreichend erwärmt hatte, konnte das Saatgut ausgebracht werden.

Montag, 28. März 2022

Gerd Wockenfuß 1 kleinStadtkämmerer geht und übergibt
geordnete Finanzen

„Unter der Verantwortung von Gerd Wockenfuß wurde in Döbeln stets eine solide, beständige Haushaltsführung umgesetzt und Risiken minimiert. Zu riskanten Finanzaktionen hat er sich nie hinreißen lassen.“ Döbelns Oberbürgermeister Sven Liebhauser würdigte im Stadtrat am
17. März 2022 ausführlich das Wirken des Stadtkämmerers in den vergangenen mehr als
31 Jahren. Zum 30. April geht Gerd Wockenfuß in seinen wohlverdienten Ruhestand.

18. März 2022

Rathaus wieder geöffnet

Ab Montag, dem 21. März 2022 wird das Rathaus wieder zu den regulären Zeiten geöffnet sein. Es gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln.

15. März 2022

Oberbürgermeister Sven Liebhauser: Stadt Döbeln richtet Spendenkonto ein 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir stehen solidarisch an der Seite der ukrainischen Bevölkerung und sind bereit, die notwendige Unterstützung zu leisten, um das Leid der betroffenen Menschen zu lindern. Die Stadt Döbeln hat bei der Sparkasse Döbeln ein Spendenkonto eingerichtet, um den Menschen in der Ukraine zu helfen sowie denjenigen, die hier Zuflucht suchen.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok