12. Juni 2020

Besuch Staatsminister Schmidt in Döbeln am 12.06.2020 Foto Andy ScharfPresseinformation des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung
Stadtumbau in Döbeln geht voran
Seit 1991: 20 Millionen Euro Städtebauförderung für Döbeln

Staatsminister Thomas Schmidt besuchte heute (12. Juni 2020) auf Einladung von Oberbürgermeister Sven Liebhauser die Stadt Döbeln und informierte sich über den Stand des Stadtumbaus in der großen Kreisstadt im Landkreis Mittelsachsen. Seit Ende März 2020 wird die Freifläche zwischen der Zwingerstraße und der Fronstraße neugestaltet, um den Zugang zur Döbelner Innenstadt einladender anzulegen. Neben neuer Beleuchtung, Bänken sowie Bepflanzung und der Gestaltung des Platzes soll auch ein kleiner Spielplatz errichtet werden. Bis Ende Juli 2020 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, die mit Mitteln in Höhe von über 170 000 Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Stadtumbau“ finanziert werden.

11. Juni 2020

Neuer Präsident Sächsischer Rechnungshof gewähltNeuer Präsident für Sächsischen Rechnungshof gewählt

Der langjährige finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Jens Michel wurde am Mittwoch, dem 10.06.2020 im Sächsischen Landtag als neuer Präsident des Sächsischen Rechnungshofes gewählt. Sein Amt tritt er im September 2021 an.

26. Mai 2020

2020 05 25 Spielplatz Mochau Einweihung 23Neuer Spielplatz in Mochau eingeweiht

Sichtlich Spaß hatten die Kinder des Mochauer Hortes, als sie am 25. Mai als erste den neuen Spielplatz im Döbelner Ortsteil Mochau in Besitz nehmen konnten.

Döbelns Oberbürgermeister Sven Liebhauser und der Ortsvorsteher von Mochau Ralph Zschörper nahmen die offizielle Einweihung vor.

13. Mai 2020

Informationen der Stadtverwaltung zu Elternbeiträgen für die städtischen Kitas
- Elterninformation - 

Die Sächsische Staatsregierung und die kommunalen Spitzenverbände haben sich am 20. März 2020 darauf verständigt, für den Zeitraum der Schließung von Kitas, Horten und Kindertagespflegestellen aufgrund der Corona – Pandemie auf die Erhebung der Elternbeiträge zu verzichten. Diese Regelung gilt für den Zeitraum der Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zur Einstellung des Betriebs von Schulen und Kindertageseinrichtungen vom 16.03.2020 in der aktuell gültigen Fassung vom 23.03.2020 (AZ: 15-5422/4).

Es werden demnach für den Zeitraum vom 18.03.2020 bis einschließlich 17.04.2020 keine Elternbeiträge erhoben. Die Regelungen gelten auch für Eltern, deren Kinder sich in der Notbetreuung befanden.

28. April 2020

2020 04 28 Brücke Schillerstraße Betongang 27Betongang für neue Döbelner Muldebrücke

Seit 5 Uhr ging es am Dienstagmorgen in Döbeln an der Brücke Schillerstraße Schlag auf Schlag. Ein Lkw nach dem anderen rollt an, bis zum Abend sollen es insgesamt etwa 100 Fahrzeuge sein, die die etwa 800 Kubikmeter Beton zum Betonieren der neuen Muldebrücke unweit des Klinikums anliefern. Sie erhalten das Material aus drei Werken in Döbeln, Oschatz und Noschkowitz.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok