07. Oktober 2020

JahnatalradwegRadwege entlang der Jahna werden asphaltiert

Zwei Abschnitte des Jahnatalradweges auf dem Gebiet der Stadt Döbeln werden in den nächsten Wochen ausgebaut und asphaltiert. Die Arbeiten begannen am 28. September. Dabei handelt es sich um ein 837 Meter langes Teilstück zwischen den beiden Ortsteilen Simselwitz und Mochau sowie ein 771 Meter langen Abschnitt zwischen Mochau und der Gemarkung Tölzig.

29. September 2020

2020 09 28 Sporthalle am Schulzentrum Am Holländer Übergabe 17Ein guter Tag für die Sportstadt Döbeln

Seit Schuljahresbeginn haben die Schüler des Schulzentrums „Am Holländer“ mit der neuen Zweifeldsporthalle hervorragende Voraussetzungen für ihren Sportunterricht. Die Vereinssportler profitieren ebenfalls von den Top-Bedingungen.

Am Montag konnten sich auch Stadträte und andere Gäste bei der offiziellen Schlüsselübergabe davon überzeugen, coronabedingt nur im kleinen Rahmen.

23. September 2020

Straßenbau in Keuern ab November

Ab Mitte November 2020 wird in Keuerns Straßen gebaut, darüber informierte Döbelns Oberbürgermeister am 17. September im Stadtrat.

In einer Gemeinschaftsmaßnahme von Abwasserzweckverband Döbeln-Jahnatal (AZV), Döbeln-Oschatzer Wasserwirtschaft (DOWW) und Stadt Döbeln werden in der Blücherstraße und angrenzenden Straßenzügen Mischwasserleitungen und Trinkwasserleitungen erneuert und die Straße grundhaft ausgebaut.

18. September 2020

2020 09 16 360 Rundgang auf HP 5Döbeln im faszinierenden 360°-Panorama

Döbeln ist von allen Seiten reizvoll. Davon kann sich jeder, der möchte, ab sofort auch online auf der Homepage der Stadt Döbeln im Rundumblick überzeugen. Oberbürgermeister Sven Liebhauser schaltete am Mittwoch die neu integrierten
360°-Panoramaansichten frei. 

11. September 2020

2020 09 11 Digitalpakt Schule Fömi Bescheid Übergabe 61,3 Millionen Euro für die Digitalisierung der Döbelner Schulen

Zwei Fördermittelbescheide über rund
1,3 Millionen Euro aus dem Digitalpakt Schulen übergab der Sächsische Kultusstaatsminister Christian Piwarz am Freitag an den Döbelner Oberbürgermeister Sven Liebhauser. Damit sollen die digitale und die technische Infrastruktur sowie die Lehr- und Lernbedingungen an acht Schulen der Stadt Döbeln deutlich verbessert werden. 
Die Fördermittel des Digitalpaktes kommen vom Bund und vom Freistaat Sachsen.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok